Rostocker Straße 3 und 7 • 30823 Garbsen
0 51 37 – 77 000 • www.fiat-in-garbsen.de

Badarevic und Nebel sind ein erfolgreiches Team
Autohaus am Blauen See setzt auf die Marke Fiat

Die Erfolgsgeschichte von Manfred Nebel und Svetomir Badarevic begann vor drei Jahrzehnten, als sie ihre freie Werkstatt eröffnet haben. Bis heute freuen sich die beiden über ihre Entscheidung für Italiens Kult-Automarke Fiat. „Die vertreten wir in unserem Markenautohaus mit Leidenschaft“, so Manfred Nebel. Schließlich ist sie ein zentraler Teil ihrer Erfolgsgeschichte geworden. „Nichts hält ewig, aber Fiat ein bisschen länger“, sagt Nebel augenzwinkernd über die Firma, die seit 1899 Autos baut.

Bis heute sind die innovativen Fahrzeugtypen ein wichtiger Bestandteil ihres Geschäfts. So war Fiat der erste Anbieter, der seine Fahrzeuge bereits ab Werk mit Gasantrieb ausstattete. Vor allem die Damenwelt ist von dem Fiat 500 Cabrio mit seinen zahlreichen Ausstattungsvarianten begeistert. Werkstattleiter Badarevic würdigt die Langzeitqualitäten des Kultautos. Das Autohaus am Blauen See bietet neben dem Verkauf von Neu- und Gebrauchtwagen auch Finanzierungen und Leasingangebote an. Der Werkstattservice ist ebenfalls sehr gefragt. „Wir haben Kunden, die uns aufgrund einer Panne auf der Autobahn kennengelernt haben und seitdem immer wieder vorbeikommen, weil sie unseren Service so überzeugend finden“, berichtet Mitarbeiter Manuel Bertram.

Die passionierten Reisemobilnutzer kombinieren ihre Urlaubsrouten deshalb kurzerhand mit einem Besuch bei Manfred Nebel und Svetomir Badarevic. Neben dem Autoverkauf ist der engagierte Fahrzeug- und Reparaturservice in der hauseigenen Meisterwerkstatt ein zentraler Bestandteil der Firmenphilosophie, nach der alle PKW sowie Reisemobile gewartet und repariert werden können. „Wir bieten auch die Abnahme von Gasanlagen an“, sagt Svetomir Badarevic, der mit Manfred Nebel auch künftig ein erfolgreiches Gespann bilden wird.

 


Lebensart Garbsen auf einer größeren Karte anzeigen